Osterfährten und Osterfrühstück am 13.04.2009

 

Bei noch leichtem Hochnebel ging es mit insgesamt 14 Hunden los ins Fährtengelände


 

Wolf-Dieter mit Alina vor dem Fährten

   

                    Dagmar mit Joys auf der Fährte

                    
 

                     Agi und Asko bei der Anmeldung

 

für Rene und Berry ist es das erste Mal, da muss man Berry erst mal zeigen,
was da für tolle Leckerchen zu finden sind


  auch für Rudi mit Baxter die erste Fährte, Baxter läßt sich gerne überzeugen

   
   

 

Uli mit Baffy, Baffy hat schon gelernt, wie es geht

 

                    Kira ist nicht so leicht zu überzeugen, findet aber mit Hilfe dann doch ihr Osterei

                                               

 

      
Die Stimmung ist super, wer nicht gerade fährtet, schaut zu


 

    Alexandra mit Ursus,  auch für die Beiden das erste Mal,   Ursus geht das Ganze in Ruhe an

 

                                             Reiner mit Sammy, der ganz gut suchte
                          


                                 und hier mit Barney, dem es nicht schnell genug ging, so dass
Reiner lange Arme bekam
                      

 

Irene mit Romeo, der heute erst nach der halben Fährte wach wurde

                                                                                       und mit Rosita, die ihre Sache sehr gut machte

                                                                                


                  Mario mit Hawk, dem Senior

         

 

 

Nach getaner Arbeit ging es ins Vereinsheim, wo ein fürstlich gedeckter Osterfrühstückstisch auf uns wartete

 

hier wird für Rührei-Nachschub gesorgt

 


und dann noch gemütlich draußen sitzen und die Sonne genießen