Hier   geht es zum Pressebericht

 

Nachfolgend Fotos der Veranstaltung (Dank für die Fotos an Laurenz und Rudi)

weitere Bilder findet man auf den Seiten Retrieber-Förder-Vereins   klick hier  
und einen Bericht über ihren Auftritt bei uns   
klick hier

  Alles ist bereit

  Leider hat der Wettergott es nicht gut mit uns gemeint und es den halben Tag
heftig regnen lassen

 

  Unser Vorsitzender Reiner Krause
moderierte die gesamte Veranstaltung

 

 

 

 

 

 

  hier mit dem Leistungsrichter des Pokalkampfes
 und der Prüfungsleiterin

 

 

 

 

 

 

Pokalkampf Unterordnung

 

Vom Jagdgebrauchshundverein Aachen e.V. besuchten uns einige Mitglieder mit ihren Hunden,
es wurde über Erziehung und Ausbildung von Jagdhunden informiert 
und verschiedene Jagdhunderassen wurden  vorgestellt

Das Agility-Team- Eifel e.V. zeigt hier die Hundesportart "Flyball"

im weiteren Tagesverlauf wurde durch das Agility-Team-Eifel ebenfalls die Sportart Agility vogestellt

Markus Laermann stellt den Zuschauern den interessanten Sport Hundefrisbee vor

Trotz des teilweise sehr schlechten Wetters verfolgten viele Zuschauer die Vorführungen

Bei der Verlosung konnte man viele schöne Sachen gewinnen

Pokalkampf Schutzdienst

im Hintergrund der Veranstaltung waren viele helfende Hände erforderlich

hier eine verdiente Pause

 

 

 

 

 

 

  die Grillmeister

Ehrung von Gründungsmitgliedern der OG Simmerath durch den Vorsitzenden

Der Retriever-Förder-Verein Aachen e.V. erfreute die Zuschauer mit zwei schönen Vorstellungen,
es wurde Teamdance und die Vorführung "Peter und der Hund" gezeigt

Die Rettungshundestaffel/R_HS des Deutschen Roten Kreuzes der Städteregion Aachen
vermittelte einen sehr interessanten Einblck in die Ausbildung ihrer Hunde

Die Siegerehrung für die Teilnehmer des Pokalkampfes erfolgte durch den Bürgermeister der
Gemeinde Simmerath und Schirmherr unserer Veranstaltung Karl-Heinz Hermanns

  Dank durch den Vorsitzenden an unseren Schutzdiensthelfer Marcel Loenders

Der Landesgruppenausbildungswart Helmut Nießen und der
Landesgruppenvorsitzende Wolfgang Felten überreichen
die Urkunde des SV für das 40-jährige Bestehen der OG Simmerath

Den Abschluss unserer Jubiläumsveranstaltung bildete
der Auftritt der DRUMS & PIPES aus Dreiborn