Seminar mit Ralf Kamp am 29. und 30. Juni 2013

 

Die OG Simmerath hat ein Seminar mit Ralf Kamp (Lehrtrainer und Leistungsrichter im Diensthundewesen) durchgeführt,
an dem viele Mitglieder und Freunde der OG teilnahmen.

Die Themen waren "Lernverhalten des Hundes und die Umsetzung in den Hundesport, VPG - Unterordnung"
und "Aggressions- und Ausdrucksverhalten"

Nach den sehr interessanten und lehrreichen theoretischen Teilen hatte jeder Hundeführer die Möglichkeit,
mit seinem Hund unter Anleitung von Ralf Kamp an seinen speziellen Probleme zu arbeiten.
Hierbei handelte es sich häufig um Probleme bei der Ausbildung in der Unterordnung,
aber auch Schwierigkeiten im täglichen Umgang waren häufig.

Mit jeden Hund/Mensch-Team erarbeitete Ralf Kamp Lösungsansätze und erste Erfolge unter seiner Anleitung
und durch die Umsetzung des in der Theorie Gelernten waren nach wenigen Wiederholungen schon sichtbar.

Am Ende des Wochenendes waren alle Teilnehmer begeistert.

 

                                                                                                                                                                                                              

Erste Erklärungen, alle hören gespannt zu

   

Stand der Ausbildung "Fuß"

Abholen der Erklärungen und
Verbesserungsvorschläge

 

 

 

 

   

Shiva übt "Fuß" mit Kontakt zum Knie

 

   

Baxter hat Probleme beim Apportieren

   

"Futtertreiben"

und viel Lob für die kleine Lou

   

Mara und Ole

   

Chicca bleibt nicht mehr im "Platz" liegen

   

Alle Seminarteilnehmer verfolgen gespannt die Übungen der Anderen,
man kann sehr viel lernen

   

Romeo und seine Hundeführerin haben ein Problem
mit anderen Hunden

Belohnung weil er endlich den Blick vom anderen
Hund abgewendet hat

   

Bei Lilli muss eine Belohnung gefunden werden,
für die sie sich begeistert

die Wurst interessiert sie schon

   

Erfolgreich vom Fahrradfahrer jagen abgelenkt

 

 

 

   

auch hier Probleme bei Hundebegegnungen, er möchte den anderen Hund jagen

 

 

 

   

Bei Buddy und seinem Hundeführer fehlt es noch an Bindung

   

bei Gerry muss das Apportieren verbessert werden

   

Zorica zum richtigen Zeitpunkt für Aufmerksamkeit belohnen

 

 

   

aufmerksame Bella

 

 

   

auch Zidane hat manchmal ein Problem mit anderen Hunden

und bellt hier Asco an

 

 

endlich läßt er es und schaut seine Hundeführerin an, sie greift sofort zur Belohnung nach dem Spielzeug

   

Sammy soll lernen, dichter am Bein "Fuß" zu gehen

 

 

 

 

   

Barney schüttelt den Ärmel und will nicht auslassen

 

 

 

   

Die Teilnehmer sind aufmerksam  und wissbegierig bis zum Schluß